The 3.5.0 update is starting to roll out today! For more info, click here: https://forum.deadbydaylight.com/en/discussion/121902/
Please be sure to check here before reporting any new issues: https://forum.deadbydaylight.com/en/discussion/122269/
We have updated our Forum Rules. Please take a moment to read through them: https://forum.deadbydaylight.com/en/discussion/87004/

Survivor die unerfahrene killer mobben

megxxmegxx Member Beiträge: 8
bearbeitet August 2019 in PS4

Hallo ihr lieben :) ich haette eine frage und zwar surv die absichtlich auf rang 15 rumlungern und die killer so dermassen mobben und er einfach die lust am game verliert und dc't ist das irgendwie einen grund das sie vom spiel ausgeschlossen werden koennen oder sogar perma erhalten? Wuerde es gerne einmal wissen :) (Habe eben einen ueber share play mit meinem namen spielen lassen und er wurde grundlos direkt am anfang so gemobbt und das absichtlich!)

Post edited by megxx on

Kommentare

  • Gay Myers (Luzi)Gay Myers (Luzi) Mod, Co-ordinator Beiträge: 1,042

    Nein. Wenn sie das Spiel die ganze Zeit verlassen, werden sie automatisch gesperrt über einen längeren Zeitraum hinweg, aber für so was würde es nie einen permanenten Ausschluss geben. Es gibt eine Eskalation, damit sie das Verhalten korrigieren können.

  • megxxmegxx Member Beiträge: 8

    Also wird das mobben mit flashlights und sowas erlaubt bis der killer keine lust mehr hat und dc't woow

  • DAMNFASTDEADDAMNFASTDEAD Member Beiträge: 135

    Findest Du wirklich, dass das Mobbing ist?

    Es mag unfair erscheinen, dass erfahrene Spieler ihrem Gegenüber zusetzen, aber das heißt nicht zwangsläufig, dass gemobbt wird, sondern dass die anderen einfach besser sind.

    Das macht doch nichts, wenn man ehrlich ist. Irgendwann findet jeder den Platz im Spiel, wo er gut spielt.

    Ein Beispiel:

    Ich spiele in Deathgarden (Schwesterspiel zu DBD) nie den Hunter, weil ich es nicht kann. Wenn ich es versuche, haben meine Gegenspieler ein wirklich leichtes Spiel. Die stellen sich mir sogar in den Weg und zeigen sich. Ich könnte das als Verhöhnen betrachten, sehe es aber keinesfalls als Provokation (auch wenn sie es so meinen).

  • megxxmegxx Member Beiträge: 8

    Kann ich dir leider nicht zustimmen sorry da das schon von anfang an anfing was hat das mit besser zu tun? Spielst du auf einer konsole? Wenn ja dann weiß man einfach dass das reines mobbing ist man kennt den unterschied zwischen gute survivor und welche die es einfach solange tun bis man di't und dein beispiel ist meiner meinung nach kein gutes da ich erstens das spiel nicht spiele und zweitens wir hier ueber dbd schreiben auch wenn es der nachfahre ist! Aber nun gut fuer mich ist das thema eh geschlossen :)

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.