Startseite Fan-Kreationen

Killeridee

GreschkrGreschkr Member Beiträge: 3

Hi meine Killeride bzw. Killer heißt „Dienea“ bzw. „Thenea“, da Survivor hier wirklich den Status eines Killers erhalten können!

Der eigentliche Killer ist geschlechts- und gesichtslos. Es ist ein klassischer M1 Killer. Die Fähigkeit ist es 3 Fallen zu platzieren und nicht aufgedeckt oder zerstört werden können. Sobald ein Survivor die Falle aktiviert erhält er einen Killerstatus und arbeitet mit dem Killer zusammen und die anderen fallen verschwinden. Bspw. arbeitet er Generator zurück. Der Survivor hat zusätzlich 2 Messer als Fähigkeit. Damit kann er anderen Survivors einen gesundheitsstatus rauben. Für diese Aktionen erhält thenea blutpunkte gemäß der Killerkategorien. Nach Aktivierung der Falle ist der eigentliche Killer ein zu 100 prozentiger M1 Killer.

Dieser Killer würde das gameplay revolutionieren und zu Intrigen in SWF Teams führen. Natürlich könnte der verfluchte Survivor den Killer hintergehen. Er bekommt dann allerdings keine Blutpunkte für die Runde und verliert den Spaß an der Intrige.

über Feedback freue ich mich!

BR Greschor

Kommentare

  • Gay Myers (Luzi)Gay Myers (Luzi) Mod, Co-ordinator Beiträge: 2,521

    Auch wenn ich den Witz erkenne mit "Thenea" muss ich sagen, dass so was als ein Modus nicht langweilig wäre. Es wäre was interessantes und würde auch mehr Spaß in das Spiel bringen.

    Es ist nicht schlecht gedacht.

  • wraithisgoodwraithisgood Member Beiträge: 1

    Hey,ich hätte ein gute Killer Idee + 3 Perks

    Seine Name "Ultima knight"

    Es ist ein untoter Ritter mit eine Ritterüstung wo sein Skelett durchschaut. Er hätte ein Ritterhelm auf, wo man den Schädel sieht. Er würde eine türkis farbende Aura ausstrahlen.

    Seine Bewaffnung wäre ein Schwert. Er hätte 2 Fhigkeiten. Seine Fähigkeit wäre "ausgewählt". Sobald er ein Überlebenden jagt, kann er "ausgewählt" einsetzten wo er kurz stehen bleibt und sein Schwert auf ihn zeigt. Der Überlebender würde somit in den Schwäche Status geschickt. Er würdecmot der eine schlechtere Sicht bekommen und würde auch schlechter hören. Nach 30 sek. würde er in den Todesstatus kommen. Wenn man aus diesem Effekt entkommen möchte, müsste man eine Ruhne aufsammeln, wo mehrere auf der Map erscheint. Während der Überlebender mit dem Staus befallen ist, verliert er zum Teil seine Seele. Mit der Seele kann der Killer seine 2.Fähigkeit ausladen (Verflucht). Wenn die aktiv wird, rammt er sein Schwerr in den Boden und verflucht es. Alle Überlebenden kommen in den "Schwäche Status". Und es erscheinen Seelenfallen, dass wenn die Überlebenden reinlaufen in eine Kammer geschickt werden, wo man von Seelen festgehalten wird und Skill-Checks absolvieren muss. Sonst stirbt man. Sein Mori wäre, dass er den Überlebenden am Kopf packt (von hinten) und sein Schwert in den Rücken rammt, rauszieht und dann in den Kopf vom Überlebenden rammt. Danach erzieht der Killer die Seele.

    Perks:

    Benommen. Wenn ein Generator repariert wurde, wird die Sicht des/der Überlebenden die da dran gearbeitet haben deren Sicht eingeschrenkt. Und siebhören keinen Terrorradius. In Gelb:10sek. In Grün:15sek. In Lila:20sek.

    2.Perk. Ausgewählter.

    Wenn du die Obsession in den Todesstatus versetzt hast, wird zufällig ein Überlebender Gefährdet. Cooldown: 1min In Gelb:1min ain Grün:50 sek. In lila: 45 sek.

    3.Perk. Reiter.

    Ist ein Hextotem. Wenn du ein Überleben aufgeharkt hast und 30 weit weg stehst, kriegst ein Token. Du kannst 4 insgesamt haben.

    In Gelb:30 Meter 5% schneller

    In Grün:27 Meter 7%schneller

    In lila:23 Meter:10 % schneller

    Pro Token: -1 Meter/ 4%schneller

  • gamingannagaminganna Member Beiträge: 10

    Die Idee mit einem geschlechts- und gesichtslosen Killer finde ich ziemlich gut! Stelle ich mir sehr gruselig vor.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.