Startseite Patch Notes XBOX ONE

PATCH Notes 3.2.0 - PTB

LaraVermillionLaraVermillion Member Beiträge: 75

3.2.0 Live Patch Notes (PC 3.2.0)(PS4 1.72)(XB1 3.2.0.4)

Features und Inhalt

• Feature – Zwei neue Statuseffekte wurden hinzugefügt: Oblivious (Überlebende) und Oblivious (Killer). Aktuell werden diese Statuseffekte nur bei zwei Killer angewandt, dem Demogorgon und dem Albtraum.

• Oblivious: Der Überlebende ist der Gefahr eines sich nähernden Killers unbewusst. Man hört des Killers Terrorradius nicht und wird auch nicht als sich im Terrorradius befindliche erfasst, was sich auf Perks oder Kräfte auswirkt.

• Undetectable: Der Killer befindet sich in einem stealth-ähnlichen Modus, welcher den Red stain und Terrorradius unterdrückt und sämtliche Auralesefähigkeiten der Überlebenden blockiert.

• Inhalt – Ein neuer Killer wurde hinzugefügt (Der Demogorgon).

• Inhalt – Ein neuer Überlebende wurde hinzugefügt (Nancy Wheeler).

• Inhalt – Ein neuer Überlebende wurde hinzugefügt ( Steve Harrington).

• Inhalt – Eine neue Map wurde hinzugefügt (Untergrundkomplex – Hawkins Nationallabor).

• Inhalt – Support für zwei neue Sprachen: Lateinamerikanische Spanisch und Türkisch. (nur PS4 und XB1)

Partymanagement und Freundesliste

• Die „Überleben mit Freunden“-Gruppenfunktionalität wurde mit „Spiele als Überlebender“ zusammengelegt.

• Freundesliste – Sehe, wer online ist und lade sie zu einer Runde ein oder frage um Beitritt, alles aus dem Spiel heraus.

• In-game-Benachrichtigungen – Benachrichtigungen erscheinen nun, wenn du eingeladen wurdest, jemand deiner Runde beitreten möchte und Spieler deiner Runde beitreten oder sie verlassen.

• Überlebende-Gruppen bleiben nun zwischen den Runden zusammen – du musst deine Freunde nicht erneut einladen!


Balance

Der Albtraum 

• Der Albtraum wendet nun den Oblivious-Statuseffekte auf Überlebende an, sobald er sie in die Traumwelt zieht. Dieser Effekt hält für die Dauer des Aufenthalts in der Traumwelt an. Dies wird Überlebenden über ein Statuseffektsymbol an der rechten Bildschirmseite angezeigt. Diese Änderung gibt dem Albtraum einen dauerhaften Terrorradius von 32m, jedoch können Überlebende in der Traumwelt diesen nicht hören. Überlebende können noch immer des Albtraum Wiegenlied hören während sie in der Traumwelt sind, sind jedoch nicht von terrorradiusbezogenen Perkeffekten betroffen. 

Verschiedene Gameplay-Veränderungen

• Die Anzahl an Perks, welche ab Level 40 im Blutnetz verfügbar sind, wurde erhöht.

• Zwei neue Score-Events wurden der Überleben kategorie hinzugefügt, wenn man als Bessenheit überlebt oder stirbt.

• Ein neuer Leuchteffekt wird bei den Überlebenden-Lebensanzeigen während des Ausblutens, Tragen und Hängen angezeigt. Dies soll anzeigen, dass das Sinken des Lebensstandes pausiert ist.

• Die Distanz, auf welcher ein Überlebender ein von dem Entitus geblocktes Fenster hören kann, wurde von 16 auf 8m angepasst. 

Äußerliche Veränderungen

• Die Frisur von Megs Game Set Match wurde überarbeitet.

• Die dynamische Animation von Megs Pferdeschwanz vom Teen Angst Outfit wurde angepasst.

• Das Pflaster auf Megs Knie wurde dem Tempo Runner Outfit hinzugefügt. Die entsprechenden Icons wurden ebenfalls aktualisiert, um dies wiederzuspiegeln.

• Die Frisuren von Jakes Sharp Mustache und Alter Mann Items wurden überarbeitet.

• Das Haarmaterial wurde verbessert.

• Die Animation zum Verschließen der Bodenluke wurde überarbeitet.

Überlebende-Perkveränderungen

• Left behind: Wenn du der letzte Überlebende in einem Match bist, wird dir die Aura der Bodenluke innerhalb eines 24/28/32 Meter Radiusses angezeigt.

• Dark Sense: Wird ab jetzt von jedem reparieren Generator ausgelöst anstelle von denen, die nur vom Perkbesitzer repariert wurden.

Killer-Perkveränderungen

• Dying Light: Du bist von einem Überlebenden bessessen. Deine Besessenheit bekommt einen Geschwindigkeitsbonus von 33% auf das Abhängen und Heilen anderer Überlebender. Jedes Mal, wenn du einen anderen Überlebenden als die Besessenheit aufhängt und die Besessenheit noch lebt, bekommst du ein Token. Solange die Besessenheit lebt, erhalten alle anderen Überlebenden eine Strafe von 2/2,5/3% auf ihre Reparier-, Sabotier- und Heilgeschwindigkeit pro Token.

Bug Fixes

Killerbezogen

• Ein Problem wurde behoben, welches Überlebende permanent in den Gefährdet-Zustand versetzt, wenn sie zwei Mal hintereinander direkt vom Clown mit Flaschen mit dem Addon Kleiner Finger eines Rotschopfes getroffen wurden.

• Ein Problem wurde behoben, welches verursachte, dass das Addon Schlamm mit toten Fliegen der Hexe den falschen Teleportationsabstand zuließ.

• Ein Problem wurde behoben, welches die falschen Namen bei den Addon der Hexe anzeigte.

• Ein Problem wurde behoben, welches die falschen Namen bei den Addon des Wandlers anzeigte.

• Ein Problem wurde behoben, welches die Waffe des Geistes Auren versteckte während seiner Unsichtbarkeit.

• Ein Problem wurde behoben, welches Auren versteckte während sich die Waffe des Gespenstes zerlegt und unsichtbar wurde.

• Ein Problem wurde behoben, welches den Ghost Face optisch schrumpfen ließ am Ende seines Moris.

• Ein Problem wurde behoben, welches verhinderte, dass Ghost Face Und der Wandler die Auren der Ausgangstore beim Stalken sehen konnten.

• Ein Problem wurde behoben, welches den Schatten des Kopfes der Jägerin versetzt anzeigte.

• Ein Problem wurde behoben, welches den Arm der Krankenschwester nicht vollständig anzeigte, wenn sie hochschaute und sich teleportiert.

Mapbezogen

• Ein Problem wurde behoben, welches eine unsichtbare Spielerblockade an der rechten Seite der Kellertreppe verursachte.

• Ein Problem wurde behoben, welches Überlebende für einen Moment festhängen ließ nach der Reinigung bei bestimmten Totems bei der Badham Vorschule.

• Ein Problem wurde behoben, welches falsche Ausleuchtung bei manchem schimmernden Material in einem der Räume der Badham Vorschule anzeigte.

• Ein Problem wurde behoben, welches Bodenschatten plötzlich verschwinden ließ auf der Behandlungsraum-Map.

• Ein Problem wurde behoben, welches Killer erlaubte, kleine Wände und Schutthaufen im Crotus Prenn Asylum zu begehen.

• Ein Problem wurde behoben, welches eine unsichtbare Blockade auf beiden Seiten der Treppe vom Tempel der Reinigung verursachte.

• Ein Problem wurde behoben, welches eine unsichtbare Blockade bei den zerbrochenen Pflastersteinen an der Seite des Warenhauses auf der Kohleturm-Map verursachte.

• Ein Problem wurde behoben, welches Überlebenden erlaubte, das Totem bei der Erntemaschine von oben zu reinigen.

• Ein Problem wurde behoben, welches Killer erlaubte, Überlebende von der anderen Seite des Zaunes im Schlachthaus auf der verfallenen Kuhstall-Map zu schlagen.

• Ein Problem wurde behoben, welches eine unsichtbare Blockade an der Rückwand der Garage auf der Werkstatt-Map verursachte.

• Kleine Map Bug Fixes.

• Verschiedene LOD Verbesserungen.

Perks

• Ein Problem wurde behoben, welches Fluch: Das Wiegenlied der Jägerin keinen Effekt auf Werkzeugkasten haben ließ.

• Ein Problem wurde behoben, welches Fluch: Das Wiegenlied der Jägerin keinen Flucheffekt bei normalen Skillchecks anzeigen ließ.

• Ein Problem wurde behoben, welches Fluch: Das dritte Siegel visuell bei 3 Token stehen blieben ließ.

• Ein Problem wurde behoben, welches Wachsam bei Audiohinweisen nicht ausschlagen ließ.

• Ein Problem wurde behoben, welches Ansteckende Angst keinen Effekt auf sterbende Überlebende haben ließ.

• Der Wert, der für Schattengeborener auf Stufe 1 angezeigt wurde, passte nicht zu dem genutzten Wert. Der Text wurde aktualisiert.

• Ein Problem wurde behoben, welches die Stunzone von Frontal nicht für die gesamte Dauer der Animation anhalten ließ.

Verschiedenes

• Weitere Logvorgänge wurden hinzugefügt, um besser die Vorfälle verstehen zu können, bei denen Spieler nicht erfolgreich die Ausgangstore verlassen oder bestimmte Aktionen ausführen können.

• Weitere Logvorgänge wurden hinzugefügt, um besser die Vorfälle verstehen zu können, bei denen Spieler die individuellen Outfits ihrer Freunde nicht sehen konnten, obwohl diese ausgerüstet waren.

• Ein Wiederholungsmechanismus wurde für das Updaten des Ranges nach einem Match eingeführt. Zusätzlich wurden weitere Analysen implementiert, um den „Rang Update Fehler“ nachzuverfolgen.

• Vorübergehend wurde ein Problem behoben, welches Spieler in Kollisionen stecken bleiben ließ. Weitere Analysen wurden hinzugefügt, um den Vorgang zu entdecken.

• Ein Problem wurde behoben, welches es unmöglich machte, die Heilung durch das Drücken der Sprintentaste zu unterbrechen.

• Ein Problem wurde behoben, welches manchmal einen unendlichen End Game Collapse verursacht, wenn der Killer gezwungen wird, den Überlebenden nahe eines Objekts abzulegen.

• Ein Problem wurde behoben, welches die Bodenluke nicht richtig spawnen ließ, wenn eine Leiche darüber lag.

• Ein Problem wurde behoben, welches Spieler über Rang 15 mehr als einen Pip beim Trennen der Verbindung verlieren ließ.

• Ein Problem wurde behoben, welches keine Punkte für das Boshaft-Abzeichen gab, wenn ein Überlebender aus einem Schrank gezogen wurde.

• Ein Problem wurde behoben, welches keine Punkte für das Verfolger-Abzeichen gab, wenn eine Verfolgung beendet wurde.

• Ein Problem wurde behoben, welches die Oberkörper der Überlebenden rotieren ließ, während sie die Genesen-Aktion durchführten.

• Ein Problem wurde behoben, welches die männliche Animation beim Verlassen des Schrankes auf weibliche Überlebende anwandte.

• Ein Problem wurde behoben, welches Überlebende auf der Schulter des Killers versetzte, wenn sie eine Oberfläche trafen.

• Ein Problem wurde behoben, welches die falsche Fehlermeldung beim Abbrechen der Internetverbindung per Ethernetkabel anzeigte, während man am Haken hing.

• Ein Problem wurde behoben, welches keinen Fortschritt für den Eifrige Torwache-Erfolg gab, wenn der Killer den letzten Überlebenden nach dem Verschließen der Bodenluke aufhängte, bevor der letzte Generator repariert war.

• Ein Problem wurde behoben, welches bestimmte Arten von Skillchecks (Fluch: Ruin, Entscheidungsschlag, Überladen, Jigsawboxen und Beruhigen) keinen Fortschritt für den Nerven aus Stahl-Erfolg geben ließ.

• Verschiedene Fälle von kosmetischen Clipping. 

Audio & Lokalisierung

• Ein Problem wurde behoben, welches das Gefährdet-Statusgeräusch mit der dritten Stufe des Wandlers überlappen ließ.

• Ein Problem wurde behoben, welches den Audiohinweis einer Verfolgung der Besessenheit zwei mal abspielte.

• Ein Problem wurde behoben, welches den Überlebenden Geräuschen ungewollten Hall gab.

• Ein Problem wurde behoben, welches Geräusche dämmte, während man in einem Schrank stand.

• Verschiedene Audioverbesserungen.

• Größere Lokalisierungsübersetzungen und Verbesserungen.

UI & HUD

• Verschiedene UI Verbesserungen.

Bekannte Probleme

• Die Laufgeschwindigkeit der Kettensäge des Hinterwäldlers ist zufällig auf Gehgeschwindigkeit reduziert.

• Die Kellerwände vom Behandlungsraum-Map fehlen.

• Mehrere Bodenlukenorte können nicht mit Schlüsseln geöffnet werden.

• Freundeslisteeinträge werden verdoppelt, wenn ein Spieler eine Freundschaftsanfrage in Steam annimmt.

Kommentare

  • LaraVermillionLaraVermillion Member Beiträge: 75

    Patch notes 3.2.2


    Bug Fixes


    • Ein Problem wurde behoben, welches eine visuelle Verzögerung zwischen Client und Host beim Endgame Collapse Timer verursachte. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches die Slider zum Einstellen der Sensibilität nicht richtig umsetzte. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches die Schreianimation von Ansteckende Angst verzögerte, wenn der Betroffene Überlebende bereits eine Interaktion ausführte. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches Überlebende verzögerte, sobald sie mit einer Jigsaw Box interagierten und einen Ping über 100 hatten. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches die Hexe aufschreien ließ, wenn sie sich zu einer Falle teleportierte.
    • Ein Problem wurde behoben, welches den second wind perk nicht deaktivierte, sobald man aus einem Schrank gezogen wurde. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches manchmal dafür sorgte, dass ein Überlebender in einer Überlebe mit Freunden-Gruppe nicht in die öffentliche Lobby mit übernommen wurde. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches den Host in einem Custom match nicht zu dem Splash Screen zurückkehren ließ, wenn er als Zuschauer die Verbindung unterbrach. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches verhinderte, dass sich die Krankenschwester in das Bürogebäude auf der Azarovs Ruheplatz Mal teleportieren konnte. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches keine Schatten bei verschiedenen Frisuren der Überlebenden anzeigen ließ. 
    • Verschiedene LOD Fixes. 


    Bug fixes - plattformbezogen 


    PC

    • Ein Problem wurde behoben, welches verhinderte, dass Nancy's Animation unter niedrigen oder mittleren Grafikeinstellungen in den Lobbies abgespielt wurde. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches die Animation verschiedener Überlebender verhinderte, wenn der Shop unter niedrigen oder mittleren Grafikeinstellungen betreten und wieder verlassen wurde. 


    PS4

    • Ein Problem wurde behoben, welches die Verbindung der Überlebenden verzögert trennte, nachdem der Killer die Lobby verlassen hatte. 


    Switch 

    • Ein Problem wurde behoben, welches Spielränge beim Neustart der Anwendung zurücksetzte. 
    • Ein Problem wurde behoben, welches verhinderte, dass Spieler ein Ticket an den Support unter der Hilfe und Tutorials Kategorie ingame schreiben konnten. 
    • Die Projektilwurfinteraktion wurde überarbeitet, um die Reaktion zu verbessern (clown, Jägerin und Seuche). 


    Bekannte Probleme 

    • Direkte Treffer der Flaschen des Clowns erzeugen das Treffer-score Event doppelt. 
    • Bei weiteren Flaschenwürfen schreien sämtliche Überlebende, die sich im Umkreis des ersten Wurfes befinden, nur für den Killer hörbar auf. 
    • Diese Probleme können an unterschiedlichen Bereichen auf der Karte gleichzeitig passieren. 


Diese Diskussion wurde geschlossen.